Aktuelles
31.08.2016Frank Walter Steinmeier unterstützt die Tour

„Gemeinsam Stärke zeigen“ – das ist das Motto der Jubiläums-Tour de Tolérance, die nun schon zum 15. Mal hunderte Fahrradfahrer durch unser schönes Brandenburg führen wird. Das Anliegen der Tour, die Menschen zu mehr Zivilcourage, Toleranz und Weltoffenheit aufzurufen und zusammenzubringen, ist insbesondere in schwierigen, konfliktbeladenen Zeiten wie diesen von unschätzbarem Wert.
Wir stehen vor der großen Aufgabe, Menschen aus unterschiedlichsten Kulturen zu integrieren und ein friedliches Miteinander zu fördern. Auch Brandenburg stellt sich dieser Herausforderung. Umso mehr freut es mich, dass Initiativen aus der Zivilgesellschaft wie die Tour de Tolérance ein klares Zeichen für die Integration von Flüchtlingen setzen.
Allen Radlern und Zuschauern entlang der Rundtour um die schöne Stadt Bernau wünsche ich eine wundervolle und verbindende Tour de Tolérance. Ein herzliches Dankeschön an Heidlinde Benzinger und ihre vielen Helfer für das große Engagement, um die Menschen in Brandenburg zusammenzubringen!

Frank Walter Steinmeier
Bundesministers des Auswärtigen


...zurück